Ulm Moves! – TanzLabor Ulm: Tanz mit dem Tiger

Sonntag, 12. Juni 2022 | ROXY Ulm | 18 Uhr & 19 Uhr
Dienstag, 14. Juni 2022 | ROXY Ulm | 18 Uhr & 19 Uhr
Donnerstag, 16. Juni 2022 | ROXY Ulm | 18 Uhr & 19 Uhr
Montag, 20. Juni 2022 | ROXY Ulm | 18 Uhr & 19 Uhr

Tanzlabor ulm: tanz mit dem tiger* 2.0

Hybride Augmented Reality Tanzperformance

Eine neue und transformierte Umarmung von Virtualität und Realität durch Tanz. 

2021 erarbeitete der Choreograf Pablo Sansalvador gemeinsam mit internationalen Künstler:innen eine Live-Performance zu eigens für dieses Projekt komponierter Musik. Das Ziel war die Symbiose von spannenden technologischen Möglichkeiten und den Freiheiten der modernen Tanzkunst. Für 2022 möchte das Team die Grenzen von Augmented Reality und Live-Tanz neu definieren und somit ein erweitertes und außergewöhnliches Erlebnis für das Publikum schaffen: Tanz mit dem Tiger 2.0. 

Die Zuschauer:innen erleben eine neuartige Kombination aus Tanzkunst und neuen Technologien (Motion-Capture-Technology). Mithilfe eines Tablets sieht das Publikum sowohl die zwei Live-Tänzer:innen als auch die vier digitalen Choreograf:innen – aus Brasilien, Hongkong und den USA – in Form ihrer veränderten Avatare. 

Darüber hinaus kann dieses innovative Experiment am 16. Juni um 18:00 Uhr von zu Hause aus kostenlos als Bodycam Live-Stream erlebt werden. Den Livestream könnt ihr euch ab 18 Uhr auf www.roxy.ulm.de anschauen. 

Künstlerischer Leiter / Choreografie: Pablo Sansalvador  
Musik- und Soundkomposition: Max Levy  
3D Digital Animatoren: Guido Stuch und Sabin Timalsena 
Software-Entwickler und Programmierer: Alpay Artun  
Produktionsleitung: Raphaëlle Polidor 
Dramaturgin: Sandra Schumacher  
Live-Tänzer:innen: Claire De Caluwe (Amsterdam) Miguel Toros (Saarbrücken)
Distant Digital Dance Makers: Claudia Mwabasili & Roges Doglas (Sao Paolo), Zelia ZZ Tan (Hong Kong), Kelsey Paschich (Michigan)

Fotografie: Guido Stuch

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Programm NEUSTART KULTUR, Hilfsprogramm tanz digital des Dachverband Tanz Deutschland.

Produziert von TanzLabor Ulm und ROXY Ulm mit digitaler Umsetzung von Widerstand und Söhne GmbH und Erscheinungsbild von Forever. Designbüro.

Die Plätze sind limitiert. Pro Vorstellung können maximal 10 Personen teilnehmen.

Die Veranstaltungen am 14.06. um 18 Uhr und 19 Uhr sowie die Veranstaltungen am 16.06. um 18 Uhr werden für die Aufnahme eines Trailers und eines Livestreams gefilmt. Wer teilnimmt, gibt hiermit die Einverständnis, gegebenenfalls im Video zu sehen zu sein.

Tickets:
tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right